;
Sofortkontakt & Verkauf 04131 775919 | Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr
722


Weserwaben Opus Terrassenplatten

Weserwaben Opus Terrassenplatten

Sie lieben den mediterranen Stil?

Mit den Opus-Terrassenplatten von WESERWABEN holen Sie sich ganzjährig südländisches Flair in Ihr Zuhause. Die champagnerfarbenen Gussbeton-Platten sind sehr beliebt, weil sie so natürlich aussehen und in vielen Formen und Formaten zu haben sind. Ganz gleich,... weiterlesen

In absteigender Reihenfolge

Seite:
  1. Zurück
  2. 1
  3. Vor
In absteigender Reihenfolge

Seite:
  1. Zurück
  2. 1
  3. Vor
Fortsetzung: ... ob Sie damit großzügige Terrassen oder kleine Flächen auf dem Balkon oder im Wintergarten  gestalten wollen.

 

Große und kleine Flächen individuell gestalten

Die Opus-Terrassenbeläge sind als Set erhältlich, bestehend aus acht Platten und vier Formaten; als Einzelplatte in zwei Größen und als Kreisspiegel. Durch diese Vielzahl von Formen und Größen ergeben sich für Sie viele Gestaltungsmöglichkeiten. Passend zu den Opus-Terrassenbelägen gibt es den Opus-Einfassungsstein sowie die Opus-Blockstufen für die Gestaltung von Stufen und Treppenaufgängen. Beide Ergänzungen gibt es einmal im gleichen Farbton sowie in der Farbe Anthrazit, mit der Sie außergewöhnliche Kontraste setzen können. Auch Ton-in-Ton-Kombination z. B. mit den in Travertinstein-Optik gefertigten Murus-Mauersteinen von WESERWABEN sehen sehr einladend aus.

 

Charakteristische Natursteinoptik

Die Natürlichkeit der Opus-Terrassenplatten von WESERWABEN liegt insbesondere an der Fertigung im Wetcast-Verfahren. In diesem, ursprünglich aus England stammenden Verfahren, werden die Betonsteine individuell gegossen. Deswegen nennt man sie in Deutschland auch Gussbeton-Steine. Zu den vielen Vorteilen des hochwertigeren Gussbetons gehört z. B. dass er eine  dichtere Oberfläche aufweist als Pressbeton. Allein dadurch ist der Gussbeton-Stein schon  schmutzabweisender und frostbeständiger.