;
Sofortkontakt & Verkauf 04131 775919 | Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr


BUY LOCAL - Kaufen in Ihrer Region

Kurze Lieferzeiten und NachhaltigkeitSchnelle Lieferung

Die NA-LOG GmbH nutzt für ihren Baustoffshop mehr als 200 eigene Standorte für ein innovatives Vertriebskonzept. Aufgrund dieser nahezu vollständigen Flächenpräsenz werden kurze Lieferwege für Baumaterialien sichergestellt und der Kunde kauft sozusagen in seiner Region. Das unterstützt die heimische Wirtschaft und schont Ressourcen.

Als modern eingestelltes Unternehmen aus dem Mittelstand, das sich mit seinem Sortiment aus Baustoffen, Bauelementen, Werkzeugen und Zubehör an seine Kunden richtet, soll der digitale Vertrieb nicht gänzlich den Großkonzernen überlassen werden.

Nach der Philosophie des Unternehmens soll der Kunde guten Gewissens dort kaufen können, wo er lebt und so von kurzfristig lieferbaren Qualitätsprodukten profitieren.

 

Schnelle und kostengünstige Belieferung durch flächendeckendes Standortnetzwerk

Die kurzen Lieferwege ermöglichen aus wirtschaftlicher Sicht auch besonders attraktive Versandkostenpauschalen. Mit maximal 59,00 € müssen Kunden pro Auftrag rechnen, für die dann der in der Regel flotteneigene 40-Tonner bis vor die Haustür fährt.

Die Bestätigung von Wunschterminen und exakte Liefertermine gehören beim Baustoffshop zum Service. Aussagekräftige Lieferzeiten enthält jede Produktbeschreibung des Onlineshops. Nach vorheriger Abstimmung können Kunden ihre bestellten Waren sogar unmittelbar in einem nahe gelegenen Standort abholen.

Kurze Lieferwege bedeuten jedoch nicht nur schnelle Reaktionszeiten, sondern schonen darüber hinaus auch die Umwelt. Statt für lange Lieferstrecken in Kraftstoff zu investieren und unnötig Abgase in die Atmosphäre zu pusten, kauft der Kunde über baustoffshop.de quasi beim Baustoffhändler um die Ecke.

 

Nur Paketversand aus Kompetenz-Zentrum

Für die Auslieferung von Baustoffen und Bauelementen größeren Umfangs nutzt der Baustoffshop eine hauseigene Logistikflotte, die regional optimiert eingesetzt wird. Sofern Bestellungen jedoch in ein Paket oder Päckchen passen, kommen zentrale Versandzentren zum Einsatz.

Dort werden die Versandabläufe koordiniert und für Paketsendungen renommierte Dienstleister wie DHL oder UPS beauftragt. Natürlich werden auch hier unmittelbar in der Produktübersicht die Versandkonditionen angezeigt.