;
Sofortkontakt & Verkauf 04131 775919 | Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr
31


Unterspannbahnen

Unterspannbahnen

Unterspannbahn gegen Wind und Wetter

Unterspannbahnen sind Bauelemente, die in Dächern unter der eigentlichen Dacheindeckung integriert werden. Im Gegensatz zur auf der Schalung aufliegenden und diffusionsoffenen Unterdeckbahn wird... weiterlesen

Fortsetzung: ... die Unterspannbahn zwischen die Dachsparren gespannt. Traditionell werden Unterspannbahnen bei Steildächern angewendet, wobei dieser Witterungsschutz je nach Konstruktion auch für ein Flachdach notwendig sein kann.

 

Die Unterspannbahn hat die Funktion, vom Wind eingeblasenes Regenwasser sowie Schnee in Richtung des Entwässerungssystems abzuleiten. Beim gedämmten Dach sorgt dieser Wetterschutz zugleich auch dafür, dass das Dämmmaterial trocken bleibt und seine isolierenden Wirkungen beibehält.

 

Im Shop können Sie Unterspannbahnen in vielen verschiedenen Dicken und Ausführungen wie beispielsweise des renommierten Herstellers Braas Divoroll zu günstigen Preisen kaufen, wobei Sie auch von einem umfangreichen Sortiment an Zubehör profitieren. Die modernen Folien sind UV-beständig, robust und überzeugen durch eine lange Haltbarkeit.

 

Unterspannbahn richtig verlegen

Unterspannbahnen können sowohl im Zuge von Neubauten eingebracht, als auch mit etwas Aufwand nachträglich erneuert werden. Da die Bahnen über den Dachsparren verlaufen, muss das Dach für eine Sanierung abgedeckt werden. Reparaturen in Teilbereichen können jedoch auch mit etwas Geschick von innen erfolgen. Bei neuen Dachstühlen und Eindeckungen sollte generell nicht auf modernen Wetterschutz verzichtet werden, dessen geringe Kosten in keinem Verhältnis zu potenziellen Feuchtigkeitsschäden stehen.

 

Beim Anbringen der Spannbahnen sollte immer darauf geachtet werden, dass auch Bauteile wie Kamine oder Gauben wasserdicht und winddicht abgedichtet werden. Die einzelnen Bahnen werden parallel zur Traufe mit einer Überlappung zur nächsten Bahn verlegt. Das Verkleben der Überlappungen sollte immer mit Klebeband, Klebestreifen oder Klebemitteln erfolgen, die für das jeweilige Material geeignet sind und vom gleichen Hersteller stammen.

 

Neben Unterspannbahnen mit selbstklebenden Rändern bieten sich insbesondere Anschlusskleber, Dichtmassen oder Nageldichtbänder an, die ebenfalls im Shop erhältlich sind und sich in Teilen auch zum Reparieren vorhandener Konstruktionen eignen. Letztendlich finden Sie für alle Arbeiten am Dach die optimal passenden Baumaterialien und Bauelemente in unserem Shop, damit Ihr Haus gut geschützt und wertstabil bleibt.