Weserwaben Opus Terrassenplatten

Weserwaben Opus Terrassenplatten
  • Anlieferung maximal 59 €
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Anlieferung maximal 59 €
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 29

In absteigender Reihenfolge
Seite

Artikel 1-11 von 29

In absteigender Reihenfolge
Seite

Sie lieben den mediterranen Stil?

Mit den Opus-Terrassenplatten von WESERWABEN holen Sie sich ganzjährig südländisches Flair in Ihr Zuhause. Die champagnerfarbenen Gussbeton-Platten sind sehr beliebt, weil sie so natürlich aussehen und in vielen Formen und Formaten zu haben sind. Ganz gleich, ob Sie damit großzügige Terrassen oder kleine Flächen auf dem Balkon oder im Wintergarten  gestalten wollen.

 

Große und kleine Flächen individuell gestalten

Die Opus-Terrassenbeläge sind als Set erhältlich, bestehend aus acht Platten und vier Formaten; als Einzelplatte in zwei Größen und als Kreisspiegel. Durch diese Vielzahl von Formen und Größen ergeben sich für Sie viele Gestaltungsmöglichkeiten. Passend zu den Opus-Terrassenbelägen gibt es den Opus-Einfassungsstein sowie die Opus-Blockstufen für die Gestaltung von Stufen und Treppenaufgängen. Beide Ergänzungen gibt es einmal im gleichen Farbton sowie in der Farbe Anthrazit, mit der Sie außergewöhnliche Kontraste setzen können. Auch Ton-in-Ton-Kombination z. B. mit den in Travertinstein-Optik gefertigten Murus-Mauersteinen von WESERWABEN sehen sehr einladend aus.

 

Charakteristische Natursteinoptik

Die Natürlichkeit der Opus-Terrassenplatten von WESERWABEN liegt insbesondere an der Fertigung im Wetcast-Verfahren. In diesem, ursprünglich aus England stammenden Verfahren, werden die Betonsteine individuell gegossen. Deswegen nennt man sie in Deutschland auch Gussbeton-Steine. Zu den vielen Vorteilen des hochwertigeren Gussbetons gehört z. B. dass er eine  dichtere Oberfläche aufweist als Pressbeton. Allein dadurch ist der Gussbeton-Stein schon  schmutzabweisender und frostbeständiger.