Fassadendämmung

Fassadendämmung
  • Anlieferung maximal 59 €
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Anlieferung maximal 59 €
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 54

In absteigender Reihenfolge
  • So niedrig wie 18,98 € | Stk.
    474,51 € | Paket
  • So niedrig wie 5,37 € | Qm
    33,54 € | Paket
  • So niedrig wie 2,19 € | Qm
    20,53 € | Paket
  • So niedrig wie 10,72 € | Qm
    8,52 € | Platte
  • So niedrig wie 5,21 € | Qm
    31,27 € | Paket
  • So niedrig wie 22,13 € | Qm
    233,74 € | Palette
  • So niedrig wie 3,06 € | Qm
    27,52 € | Paket
  • So niedrig wie 22,13 € | Qm
    1.084,57 € | Palette
  • So niedrig wie 16,54 € | Qm
    13,15 € | Platte
  • 955,77 € | Palette
  • So niedrig wie 15,49 € | Qm
    1.030,34 € | Palette

Artikel 1-11 von 54

In absteigender Reihenfolge

Ganz gleich, ob mit fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas oder auch mit ökologischen Brennstoffen wie Holz und Pellets geheizt wird - die Kosten für ein angenehm warmes Wohnklima steigen kontinuierlich. Neben der Energieeinsparverordnung ist dies auch der Grund, warum viele Menschen durch Dämmmaßnahmen die Energiekosten auf ein überschaubares Niveau bringen. Die Kosten für die Dämmung amortisieren sich in den nächsten Jahren durch die Einsparung von Heizkosten. Die Gebäudehülle ist dabei der wohl größtmögliche Faktor, über den im ungedämmten Zustand wertvolle Energie verloren geht.

 

Eine Fassadendämmung schafft hier Abhilfe und kann sowohl direkt beim Neubau, aber auch im Rahmen einer Sanierung am Altbau durchgeführt werden. Fassaden werden häufig mit Material aus Mineralwolle auf Steinbasis oder Glaswolle gedämmt, wobei moderne Kombinationsprodukte und Dämmplatten eine Dämmung erleichtern.

 

Insbesondere der Hersteller ISOVER hat innovative Produkte, die die Vorteile verschiedener Dämmmaterialien vereinen, konzipiert. Kerndämmplatten und vlieskaschierte Fassaden-Dämmplatten erleichtern auch durch ihre handliche Größe und unkomplizierte Verarbeitung die Arbeiten an der Fassade und eignen sich auch für den schlanken Aufbau, der deutlich weniger Folgearbeiten mit sich bringt.

Dämmung für die Fassade

Glaswolle und Steinwolle lassen sich schon an ihrer Optik unterscheiden. Während Glaswollprodukte regelmäßig gelb gefärbt sind, weist Steinwolle einen grau-braunen Farbton auf. Steinwollprodukte sind etwas schwerer als Glaswolle und bieten eine höhere Rohdichte, was die Dämmstoffplatten etwas druckfester macht. Beide Materialien verfügen über hervorragende Wärmeschutz- sowie Schallschutzeigenschaften und gelten als nicht brennbar.

Bei der Fassadendämmung muss die Stärke bzw. Dicke der Dämmstoffe nebst Aufbau berücksichtigt werden. Einerseits sollte das Dämmmaterial so ausgewählt werden, dass es die erforderliche Wärmeschutzleistung erbringt. Andererseits müssen jedoch insbesondere bei der nachträglichen Fassadendämmung am Altbau alle Fensteröffnungen, Türöffnungen sowie andere Elemente nachgearbeitet werden.

Fassadendämmung online kaufen

In unserem Sortiment können Sie daher Materialien für die Fassadendämmung nicht nur zu günstigen Preisen kaufen, sondern finden auch alle erforderlichen Baustoffe und Materialien für die Abschlussarbeiten.