Laden...

Baustellenradios

  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 17

In absteigender Reihenfolge
Seite

Artikel 1-11 von 17

In absteigender Reihenfolge
Seite

Baustellenradios

Mit Musik geht alles besser – das wissen Bauprofis ebenso gut wie Heimwerker. Deshalb ist auf Baustellen oft für musikalische Beschallung gesorgt. Und genau dafür kommen Bauradios zum Einsatz. Denn diese Geräte sind besonders robust gestaltet, so dass sie trotz der oft widrigen Umstände auf der Baustelle lange ihren Dienst verrichten. Baustellenradios bringen dafür meist ein sehr stabiles Gehäuse mit und sind staub- und stoßfest und spritzwassergeschützt. Holen Sie sich hochwertige Baustellenradios in unserem Shop, um beim Bauen und Heimwerken für die passende Motivation zu sorgen. Wir halten Bauradios bekannter Marken für Sie bereit – und diese Geräte können meist noch viel mehr, als nur Radiosender abspielen.

Was sind Baustellenradios?

Baustellenradios sind die wichtigsten unnötigen Geräte beim Bauen: wichtig, weil sie die Projektbeteiligten motivieren – und unnötig, weil sie für das Bauen selbst eigentlich nicht essentiell sind. Doch sie tragen entscheidend dazu bei, dass auf der Baustelle eine gute Stimmung herrscht – und dies wiederum ist natürlich essentiell für erfolgreiche Bauprojekte und schnellen Baufortschritt. Deshalb dürfen Baustellenradios eigentlich bei keinem Projekt fehlen. Selbst dem Heimwerker, der einsam in seiner Werkstatt hantiert, geht durch musikalische Randbegleitung vieles besser von der Hand. Die Geräte selbst sind im Grunde „normale“ Radios mit einer heutzutage üblichen Funktionsbandbreite – nur eben deutlich robuster gestaltet als Radios für Wohnzimmer oder Arbeitszimmer.

Wie unterscheiden sich Baustellenradios von normalen Radios?

Im Vergleich zu einem normalen Radiogerät sind Bauradios deutlich klobiger und schwerer. Das ist auch nötig, denn dank der robusten Gehäuse sind Baustellenradios viel widerstandsfähiger. Wo ein normales Radio nach einem auf dem Bau unvermeidlichen Absturz oder dem Anstoßen mit einem Werkzeug den Dienst versagen würde, sind Bauradios von rauer Behandlung völlig unbeeindruckt: Elektrik und Anschlüsse sitzen bei einem Baustellenradio gut geschützt im Inneren eines Gehäuses aus Metall, welches in der Regel in eine breite Lage Kunststoff eingefasst ist. Dieser elastische Kunststoff fängt Stöße und Stürze gut ab. Das Gehäuse von Baustellenradios ist zudem gegen das Eindringen von Spritzwasser oder Baustaub geschützt. Betrieben werden Bauradios meist mit einem leistungsstarken Akku. Dadurch sind sie flexibel einsetzbar – können also auf der Baustelle frei bewegt werden. Viele Modelle haben einen Handgriff, um einfach und sicher transportiert zu werden.

Welche Ausstattung und Funktionen haben Bauradios?

Baustellenradios bringen heute denselben Funktionsumfang mit wie normale Radios für daheim. Das heißt, dass sie neben dem Radioempfänger, Bedienknöpfen und einem Display für die gewünschten Einstellungen auch Features wie USB-Anschluss, AUX-Anschluss oder sogar Bluetooth-Verbindung mitbringen. Dadurch lassen sich an Bauradios auch externe Geräte wie beispielsweise MP3-Player anschließen oder man kann das Radio mit dem Smartphone steuern. Außerdem haben viele Baustellenradios Zusatzfunktionen wie integrierte Taschenlampen zu bieten. Geladen werden die Akkus von Bauradios in der Regel über Kabel oder USB.

Welches Baustellenradio passt zu mir?

Baustellenradios gibt es in verschiedenen Größen und Ausstattungsvarianten. Für kleine Baustellen, beispielsweise für eine Maler-Truppe in einem Innenraum oder einen Heimwerker in seiner Werkstatt, genügt oft ein kleines, sehr handliches Modell. Möchte man eine größere Baustelle beschallen, sollte es auch ein großes Bauradio sein. Ergänzt werden kann solch ein Radio mit zusätzlichen Lautsprechern – um wirklich weitläufige Bereiche mit Musik zu beschallen. Eine Alternative zu einem Baustellenradio ist ein reiner Baustellen-Lautsprecher, über den mittels Bluetooth vom Handy aus Musik gespielt wird. Das setzt jedoch voraus, dass das entsprechende Handy sich niemals allzu weit vom Lautsprecher entfernt.

Vorteile und Nachteile von Baustellenradios

Baustellenradios tragen ihren Vorteil schon im Namen: Sie sind ideale Musik-Abspielgeräte für Baustellen. Auch in anderen Bereichen wie bei Waldarbeiten oder einem Segeltörn werden solche Geräte gern eingesetzt. Da sie jedoch sehr klobig und im Vergleich zu normalen Radios schwer und unhandlich sind, spielen sie im normalen Alltag keine Rolle. Für Baustellen hingegen sind sie unschlagbar.

Baustellenradios kaufen bei BAUSTOFFSHOP.DE — Musik hören beim Bauen

Bauradios bekommen Sie bei uns in breiter Auswahl – und selbstverständlich in bewährter Markenqualität. Von Milwaukee und DeWalt über Bosch und Festool bis hin zu Makita und Metabo haben viele bekannte Hersteller Baustellenradios im Angebot. Die zahlreichen Modelle bieten wir Ihnen zu unseren bewährten Online-Exklusivpreisen.