Laden...

Flachdachrinnen

Flachdachrinnen
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  • 66,50 € | Stk.
  • 66,50 € | Stk.
  • 67,20 € | Stk.
  • 76,90 € | Stk.
  • 94,90 € | Stk.

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Flachdachentwässerung

Ohne Frage bietet ein Flachdach viele Vorteile gegenüber anderen Dachformen. Dennoch gibt es bei schlechtem Wetter einige Schwierigkeiten hinsichtlich der Statik: Durch den Niederschlag sammeln sich die Wassermengen auf dem Dach, welche nicht von selbst abfließen und das Gebäude stark belasten können - das kann schwere Schäden nach sich ziehen. Deshalb ist die richtige Flachdachentwässerung schon bei der Planung besonders wichtig, damit es später nicht zu Problemen kommt.

Wie wird ein Flachdach entwässert?

Die Ableitung von Regenwasser erfolgt über ein spezielles Leitungssystem, welches Regenwasser effizient von Flachdächern ableitet, so dass es sich darauf nicht sammeln und das Gebäude darunter belasten kann. Wichtig ist ein solches System insbesondere dann, wenn die normalen Ablaufwege nicht funktionieren oder auch verstopft sind. Die Installation einer soliden Flachdachentwässerung ist durchaus mit etwas Aufwand und baulichen Anpassungen verbunden, jedoch umumgänglich, wenn man langfristig Probleme mit Regenwasser auf seinem Dach vermeiden möchte.

Wozu eine Flachdachentwässerung?

Eine gute Flachdachentwässerung ist für ebene Dächer von großer Bedeutung, da sie im Vergleich zu schrägen Dächern mit entsprechender Neigung nicht von allein Wasser ablaufen lassen können. Schon wenige Minuten Regen genügen, damit es zu einer deutlichen Ansammlung von Wasser auf dem Flachdach kommt: Die Gewichtsbelastung kann je Quadratmeter bis zu 200 kg betragen - eine Menge, die durchaus zu statischen Problemen führen kann. Hier kommt eine Flachdachentwässerung zum Einsatz, welche das Regenwasser zuverlässig vom Dach abfließen lassen.

Kommen die normalen Ablaufwege auf einem Flachdach nicht zum Tragen, sind diese verstopft oder auch überfüllt, dann ist es wichtig, dass der Regen über ein Rohrleitungssystem abgeleitet wird. Ebenfalls ist es wichtig, dass die Dachkonstruktion ausreichend tragfähig ist und zumindest für einen gewissen Zeitraum Starkregen aushalten kann. Hierbei handelt es sich aus meteorologischer Sicht um Niederschläge mit mehr als 7,1 mm je Quadratmeter in 10 Minuten.

Durch eine Flachdachentwässerung lässt sich langfristig ein riskanter Rückstau von Regenwasser vermeiden - dadurch wird das Dach nachhaltig entlastet und das Niederschlagswasser wird umgehend vom Dach abgeführt. Ist die Abführung nach außen über Fallrohre oder Regenrinnen nicht ohne Weiteres möglich, dann ist es unumgänglich, dass das Flachdach mit einer sich innen befindenden Entwässerungsvorrichtung ausgestattet wird. Die für diesen Zweck verlegten Leitungen und Abflüsse müssen über eine optimale Isolierung und maximale Dichtigkeit verfügen, um langfristig vor Wassermassen auf dem Dach zu schützen.

Flachdachrinnen von BAUSTOFFSHOP.DE für die Flachdachentwässerung

Sind Sie auf der Suche nach einer langlebigen, stabilen und effizienten Flachdachentwässerung für Ihr Haus? Dann sind Sie auf den Seiten von BAUSTOFFSHOP.DE genau richtig. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Produkten und Systemen für die effiziente Flachdachentwässerung. Besitzen Sie ein Haus mit ebenem Dach, so ist es wichtig, dass Sie sich frühzeitig um dessen Entwässerung kümmern. Bei uns finden Sie alles Wichtige, was Sie dafür benötigen - so dass Sie sich in Ihrem Zuhause rundum wohl fühlen können. Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Fragen zu unseren Produkten für die Flachdachentwässerung am Haus jederzeit zur Verfügung - wenden Sie sich einfach an unser kompetentes Service-Team und wir helfen Ihnen gerne weiter.