Laden...

Haus- & Hofrinnen

Haus- & Hofrinnen
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 117

In absteigender Reihenfolge
  • 13,49 € | Stk.
  • 49,94 € | Stk.
  • 29,20 € | Stk.
  • 169,96 € | Stk.
  • 32,80 € | Stk.
  • 34,90 € | Stk.
  • 33,95 € | Stk.
  • 136,95 € | Stk.
  • 26,91 € | Stk.
  • 9,29 € | Stk.
  • 14,39 € | Stk.

Artikel 1-11 von 117

In absteigender Reihenfolge

Entwässerungsrinnen für die Terrasse

Mit dem Bau einer Terrasse versiegelt man den Boden an dieser Stelle. Dadurch kann Regenwasser nicht mehr auf natürliche Weise versickern. Aus diesem Grund muss man beim Terrassenbau für eine wirksame Entwässerung sorgen. Die einfachsten und funktionalsten Systeme dafür setzen auf Entwässerungsrinnen an der Terrasse: hochwertige, stabile schalenartige Rinnen aus Metall oder Kunststoff, die an der Umgrenzung der Terrasse verlaufen, wo diese ans Haus anschließt. Durch solche Entwässerungsrinnen lässt sich Niederschlags- oder sonstiges Wasser zuverlässig ins Abwassersystem oder in eine Sickergrube auf dem Grundstück leiten. Wir halten moderne Entwässerungsrinnen für Terrassen in breiter Modellauswahl bereit. Bei uns bekommen Sie die hochwertige Terrassenentwässerung in Markenqualität!

Wie wird eine Terrasse entwässert?

Moderne Entwässerungssysteme für befestigte Außenbereiche wie Terrassen arbeiten mit Entwässerungsrinnen, die entlang der Fassade des Hauses angebracht werden. Zudem ist es notwendig, bei der Terrassenkonstruktion darauf zu achten, dass ein geringes Gefälle eingebaut wird. Auf diese Weise stellt man sicher, dass das Wasser, das sich bei Niederschlägen oder auch beim Reinigen und Abkärchern auf der Terrasse sammelt, zur gewünschten Seite sauber abfließt. Das Wasser wird gezielt in die Entwässerungsrinnen entlang der Terrasse geleitet und von dort ins Abwasser oder in die Versickerung geführt. So verhindert man Staunässe auf der Terrasse, die dem Terrassenbelag schaden könnte – und beugt Wasserschäden am Haus vor.

Um zu vermeiden, dass die Entwässerungsrinnen an der Terrasse durch Schmutz, Laub oder ähnliche Gegenstände zugesetzt werden, sind sie mit Gitterrosten versehen. Es empfiehlt sich, die Roste regelmäßig zu reinigen, um jederzeit das ungehinderte Abfließen von Niederschlagswasser zu ermöglichen.

Wann sind Entwässerungsrinnen an der Terrasse notwendig?

Überall dort, wo Terrassen vergleichsweise ebenerdig ans Haus anschließen, sollten auf jeden Fall hochwertige Entwässerungsrinnen angebracht werden. Das ist vor allem bei barrierefrei gestalteten Terrassen notwendig: Das sind Konstruktionen, die so gebaut sind, dass man beispielsweise mit einem Rollstuhl problemlos auf die Terrasse gelangen kann. Das Dilemma bei dieser Bauweise: Gegen anprallendes Wasser von außen gibt es bei diesen Übergängen keinen Schutz. Daher muss außen am Haus eine Entwässerungsrinne entlang der Terrasse gelegt werden, um ein Eindringen des Wassers ins Haus zu verhindern. Doch auch bei Häusern mit einem als Treppe gestalteten Abgang zur Terrasse sind Entwässerungsrinnen sinnvoll, damit sich auf der Terrasse kein Wasser sammelt.

Entwässerungsrinnen für die Terrasse bei BAUSTOFFSHOP.DE

Damit Ihre Terrasse professionell entwässert wird, benötigen Sie zuverlässige Entwässerungsrinnen. Genau die hat unser Baustoffshop in breiter Auswahl im Sortiment: Von renommierten Marken wie BIRKO und ACO bieten wir hochwertige Entwässerungslösungen für Terrassen aller Bauarten an. Ob verzinkter Stahl oder robuster Kunststoff, ob 1 Meter lang oder 50 cm kurz: Unsere Entwässerungsrinnen bieten für alle Bedürfnisse die passende Auswahl. Für die Abdeckung der Entwässerungsrinnen halten wir robuste Roste in verschiedenen Designs bereit. Übrigens: Über reine Terrassen-Entwässerungsrinnen hinaus können Sie bei uns auch extrem stabile befahrbare Entwässerungsrinnen kaufen. Diese kommen für die Grundstücksentwässerung an Stellen wie Zufahren und Carports zum Einsatz.