Laden...

Schwerlastrinnen

Schwerlastrinnen
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 91

In absteigender Reihenfolge
  • 89,21 € | Stk.
  • 113,89 € | Stk.
  • 143,04 € | Stk.
  • 273,88 € | Stk.
  • 67,51 € | Stk.
  • 72,57 € | Stk.
  • 92,49 € | Stk.
  • 161,19 € | Stk.
  • 523,64 € | Stk.
  • 724,60 € | Stk.
  • 58,83 € | Stk.

Artikel 1-11 von 91

In absteigender Reihenfolge

Entwässerungsrinnen: befahrbare robuste Systeme für die Wasserableitung

Um gefährlichen Wasseransammlungen auf versiegelten Flächen wie Straßen, Zufahrten, Innenhöfen und Fußwegen vorzubeugen, sind befahrbare Entwässerungsrinnen die richtige Lösung: Die stabilen Rinnen sorgen für die zuverlässige Entwässerung selbst bei Starkregen. Sie sind so konstruiert, dass je nach Modell selbst schwere LKW und Baufahrzeuge problemlos darüber fahren können, ohne das Entwässerungssystem zu beschädigen. Kommunen und Gewerbetreibende benötigen Entwässerungsrinnen in befahrbarer Qualität beispielsweise für die Entwässerung auf Betriebsgeländen und Straßen. Als privater Hausbesitzer nutzt man befahrbare Entwässerungssysteme unter anderem, um Einfahrten oder den betonierten Innenhof zu entwässern. Wir halten eine breite Auswahl an hochwertigen Entwässerungsrinnen für Sie bereit.

Was sind befahrbare Entwässerungsrinnen?

Befahrbare Entwässerungsrinnen sind im Boden verlegbare Entwässerungsleitungen, die zur sicheren Abführung von Niederschlagswasser benötigt werden. Sie werden entlang der Ränder an allen Arten von befestigten Flächen verlegt. Die speziellen Entwässerungsrinnen aus befahrbarem Material sind die richtige Wahl, um Niederschlagswasser von hoch belasteten Bereichen wie Bauhöfen, Straßen oder sogar Landebahnen aufzunehmen, ohne durch darüber fahrende Fahrzeuge beschädigt zu werden. Bei der Auswahl der als befahrbar gestalteten Entwässerungsrinnen sollte man auf die spezifische Belastbarkeitsklasse achten. Denn während einige Rinnen für eher geringe Belastungen wie das Befahren mit PKWs ausgelegt sind, gibt es Schwerlastrinnen, die selbst voll beladenen LKWs beim Befahren standhalten.

Die verschiedenen Klassen von Schwerlastrinnen

Man unterscheidet bei den Entwässerungsrinnen mit befahrbarem Material zwischen den Klassen B 125, C 250, D 400, E 600 und F 900:

B 125: Entwässerungsrinnen für Einfahrten und Parkflächen
C 250: Entwässerungsrinnen für Seitenstreifen und Bordsteine
D 400: Entwässerungsrinnen für Fahrbahnen und Fußgängerzonen
E 600: Entwässerungsrinnen für Gewerbeflächen, Bauhöfe etc.
F 900: Entwässerungsrinnen für Flughäfen und Landebahnen

Festgehalten sind die Kategorien zur Einteilung solcher Entwässerungsrinnen in der DIN EN 1433. Die Zahlen hinter den Buchstaben sagen aus, welchen Belastungen ein Modell standhalten kann: Eine Entwässerungsrinne mit der Klassifizierung C 250 muss beispielsweise der punktuellen Belastung mit 25 Tonnen unbeschadet standhalten können.

Wie funktionieren Schwerlastrinnen?

Die sogenannten Schwerlastrinnen werden überall dort angebracht, wo sich bei Regenfällen oder auch Reinigungsarbeiten Wasser ansammeln würde. Sie sorgen dafür, dass das Wasser aufgefangen und abgeleitet und ins Abwasser geführt wird. Zum Schutz vor Verschmutzungen sind sie mit einem stabilen Gitterrost abgedeckt. Sowohl das Material des Rosts wie auch der Entwässerungsrinnen ist extrem stabil, so dass die Konstruktion dem Befahren mit schweren Fahrzeugen problemlos standhält.

Warum sind Schwerlastrinnen nötig?

Wasseransammlungen auf Fahrbahnen oder in Zufahrten sind nicht nur störend, sondern können auch gefährlich werden. Deshalb sind für Grundstücke, Wege und Fahrbahnen aller Art hochwertige Entwässerungssysteme gefragt. Denn in Zeiten, in denen zu allen Jahreszeiten starke Niederschläge drohen, braucht man für sämtliche Arten versiegelter Flächen stabile Entwässerungsrinnen. In den meisten Fällen müssen diese in Bereichen installiert werden, die häufig von Fahrzeugen passiert werden. Genau deshalb wurden befahrbare Rinnen aus extrem robusten Materialien entwickelt.

Befahrbare Entwässerungsrinnen für Ihren Privatgebrauch

Mit unseren stabilen Entwässerungsrinnen für befahrbare Flächen können Sie auf Ihrem Grundstück überall für das zuverlässige Abfließen von Niederschlagswasser sorgen. Ob einfach verlegbare Flachrinnen oder Modelle mit tiefen Rinnenprofilen für eine besonders hohe Wasseraufnahme: In unserem Baustoffshop finden Sie für alle Bedürfnisse die passende befahrbare Entwässerung. Mit stabilen Rinnenkörpern aus Polymerbeton und gusseisernem Kantenschutz halten diese Modelle in den verschiedenen Belastungsklassen allen Fahrzeugen stand. Wenn Entwässerungsrinnen befahrbar gestaltet sind, können Sie auf Ihrem privaten Grundstück zuverlässig Einfahrt, Hof, Carport oder Laufwege entwässern.