Laden...

Bandsägen

  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 15

In absteigender Reihenfolge
Seite

Artikel 1-11 von 15

In absteigender Reihenfolge
Seite

Bandsägen – Sägen mit Endlosband

Bandsägen sind Spezialwerkzeuge, die neben professionellen Handwerkern eigentlich nur sehr ambitionierte und gut ausgestattete Heimwerker ihr Eigen nennen. Denn mit den Spezialsägen lassen sich zwar hochpräzise Schnitte ausführen – aber sie zählen definitiv nicht zu den kostengünstigsten Sägen-Arten. Dafür sind sie in der Lage, nahezu sämtliche Materialien sauber zu zertrennen: von Holz über Metall und Textilien bis hin zu Beton und Kunststoff. Sogar im Lebensmittelbereich kommen sie zum Einsatz – beispielsweise zum Zerteilen von Fleisch und Knochen in der Metzgerei. Wenn Sie eine hochwertige Bandsäge kaufen möchten: Wir haben ein breites Sortiment an Marken-Sägen im Angebot. Ob Akku-Bandsägen oder stationäre Modelle, Metallbandsägen oder Holzbandsägen: Bei uns finden Sie garantiert die passenden Bandsägen für jedes Einsatzfeld.

Was ist eine Bandsäge?

Eine Bandsäge ist eine Säge mit einzigartigem Funktionsprinzip. Denn sie schneidet mittels eines endlos laufenden Bandes, welches als geschlossener Ring über zwei Räder in einer Richtung durch die Maschine geführt wird. Die Sägeblätter — also die Bänder — sind in den verschiedensten Zahnungen erhältlich, so dass die Schnitte so grob oder fein ausfallen, wie Sie es benötigen. Mit Bandsägen lassen sich gerade Schnitte ebenso umsetzen wie geschwungene. Unterscheiden muss man zwischen Horizontal- und Vertikalbandsägen — bezogen darauf, wie das Sägeband eingebaut ist. Die häufigste Bauform sind Sägen mit vertikal laufendem Band, an die das Werkstück seitlich oder von vorn herangeführt und beschnitten wird.

Holzbandsägen und Metallbandsägen — darauf müssen Sie achten

Das weitaus größte Einsatzfeld für Bandsägen ist der Holzzuschnitt. Dennoch gibt es neben Holzbandsägen auch Metallbandsägen, denn diese Sägen-Art eignet sich auch hervorragend, um Metall zu bearbeiten und sauber zu trennen. Beide Arten der Bandsäge sind sowohl als stationäre Modelle wie auch als Akku-Bandsägen erhältlich.

Holzbandsägen

Um aus einer Bandsäge eine Holzbandsäge zu machen, muss vor allem das Sägeblatt richtig gewählt werden. Je nach Bauart der Säge sind die Sägebänder in Längen zwischen 1.400 mm und mehr als 3.000 mm zu haben. Die Materialzusammensetzung für Holzbandsägeblätter ist anders als bei der Metall-Verarbeitung und die Sägebänder sind meist deutlich breiter.

Metallbandsägen

Eine Metallbandsäge ist dafür gedacht, Metallbauteile zuzuschneiden oder zu bearbeiten. Die dafür geeigneten Sägeblätter müssen besonders hart und widerstandsfähig sein. Gut zu wissen: Die maximale Schnittgeschwindigkeit bei Geräten zur Metallbearbeitung ist in der Regel geringer als bei den Modellen für den Holzzuschnitt.

So hantieren Sie sicher mit einer Bandsäge

Zwar ist eine Bandsäge so gestaltet, dass sie nur wenige gefährliche Stellen bietet — aber der Schnittbereich mit dem scharfen Sägeband liegt meist komplett frei, selbst im Ruhezustand des Geräts. Speziell bei Akku-Bandsägen kann das schnell dazu führen, dass man unbeabsichtigt ins Band greift und sich Verletzungen zuzieht. Um das zu verhindern, gilt im Umfeld einer Bandsäge immer besondere Vorsicht. Ohne Handschuhe sollte man solch ein Gerät nicht handhaben. Beim Einsatz der Säge kommen als Schutzausstattung noch die Schutzbrille sowie ein Atemschutz gegen Staub dazu.

Wie funktionieren Bandsägen?

Im Inneren einer Bandsäge läuft ein Motor, der dafür sorgt, dass das an beiden Enden verschweißte und dadurch endlos laufende Sägeband angetrieben wird. Konkret gesagt, bringt der Motor die Rollen in Gang, über die das Band läuft. Charakteristisch für Bandsägen ist, dass sie nur in eine Richtung laufen — im Gegensatz zu nahezu allen anderen Sägearten, die durch Vor- und Rückwärtsbewegung für das Zerschneiden des Werkstücks sorgen.

Worauf muss ich beim Kauf von Bandsägen achten?

Die wichtigste Entscheidung beim Bandsägen Kaufen ist: stationäres Gerät oder Akku-Bandsägen? Eine Akku-Säge ist nur geeignet, wenn man an schwer zugänglichen Stellen etwas zu- oder abschneiden muss. Deutlich umfangreicher im Einsatz sind die stationären Modelle, die zum Zuschnitt von Werkstücken aus den unterschiedlichsten Materialien genutzt werden können.

Bandsägen kaufen bei BAUSTOFFSHOP.DE für ein optimales Sägeerlebnis

Die Bandsägen namhafter Hersteller finden Sie in unserem Shop — günstig und in großer Auswahl. Ob Metabo, Flex, Bosch, DeWAlt oder Nordwest: Wir halten Bandsägen und Zubehör wie Sägebänder von allen großen Marken bereit. Ihre Vorteile beim Kauf einer Bandsäge in unserem Shop: unsere Online-Exclusivpreise, die Lieferung nach Wunschtermin und unser kulantes Rückgabehandling.