Laden...

Konstruktionsvollholz

Konstruktionsvollholz

***Kleines Sortiment*** Die hier angezeigten Produkte sind bundesweit lieferbar. Mehr Auswahl finden Sie in den Kategorien pro Bundesland. (ein Bundesland wählen)

  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  • 2,34 € | Lfdm
    11,72 € | Stück

1 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Qualitativ hochwertiges Konstruktionsvollholz für tragende Elemente

Konstruktionsvollholz (KVH), ist aus dem Baugewerbe nicht wegzudenken. Die genormten Holzbauteile aus Nadel- oder Laubholz, die höchsten Belastungen widerstehen, sind unverzichtbar für Konstruktionsvorhaben in den sogenannten nicht sichtbaren Bereichen. Sprich: Mit Konstruktionsholz werden sämtliche stützenden und tragenden Holzbauteile realisiert, die man von außen nicht sehen kann – von Dachstuhl bis Carport oder Möbelbau. Ist das Konstruktionsvollholz hochwertig bearbeitet, wie das beispielsweise beim KVH in unserem Sortiment der Fall ist, lässt sich der hochwertige Baustoff sogar im sichtbaren Bereich problemlos einsetzen. KVH für den nicht sichtbaren Bereich ist am Kürzel „NSI“ erkennbar, Bauholz für den sichtbaren Bereich am Kürzel „SI“.

Konstruktionsvollholz mit hoher Stabilität

Neben dem Konstruktionsvollholz fallen auch Brettschichthölzer sowie die sogenannten Holzwerkstoffe unter den Sammelbegriff Konstruktionsholz oder auch Bauholz. Verwendet wird die Bezeichnung Konstruktionsholz heute allerdings zumeist synonym für Konstruktionsvollholz – während unter Bauholz üblicherweise sämtliche Brettschichthölzer verstanden werden, bei denen mindestens drei Holzbretter aufeinander verleimt werden.

Die Einsatzbereiche für das KVH sind vielfältig: Dachstühle werden ebenso von Zimmerleuten aus Konstruktionsvollholz hergestellt wie tragende Elemente an Carports sowie an Möbelstücken. Auch für den Bau von Terrassenüberdachungen, hölzernen Fassadenelementen, Anbauten wie Pergolas oder Gartenhäuser sowie für robuste Verschalungen kann Konstruktionsholz genutzt werden.

Die Eigenschaften von Konstruktionsvollholz sprechen für sich

Hergestellt wird KVH, auch als veredeltes Bauschnittholz bezeichnet, nach strenger Vorgabe der DIN 4074. Zusammengesetzt ist das Konstruktionsvollholz aus Kanthölzern von Holzarten wie Tanne, Kiefer, Fichte, Douglasie oder Lärche. Zugelassen für die Herstellung von KVH sind zudem auch Laubholzarten wie Eiche, Buche und Teak. Bei der Herstellung werden die Kanthölzer an den Stirnkanten mittels des sogenannten Keilzinkverfahrens miteinander verbunden. Auf diese Weise kann Konstruktionsholz bzw. Bauholz in jeder gewünschten Länge hergestellt werden. Auch für die Keilzink-Verbindungen gibt es klare Vorgaben, festgehalten in der Richtlinie EN 385.

Durch die Herstellungs- und Veredelungsmaßnahmen hat KVH besonders hochwertige Materialeigenschaften. So werden z. B. Holzunregelmäßigkeiten bei der Herstellung herausgetrennt – und zwar mittels maschineller und visueller Sortierung. Als Baustoff überzeugt KVH dank der Keilverzinkung durch eine enorm hohe Tragfähigkeit und Festigkeit. Das Konstruktionsvollholz ist zudem extrem widerstandsfähig gegen Verziehen, also sehr verzugssicher. Dank der Bearbeitung des Konstruktionsvollholzes ist es insektenunempfindlich, was die Lebensdauer von Holzbaustoffen erhöht. Dank in den entsprechenden Normen klar definierten Rahmenbedingungen kann man beim Einsatz von KVH immer mit einer festen, verlässlichen Baustoff-Qualität und Dimensionsstabilität rechnen. Dennoch ist KVH ein naturbelassener Holzwerkstoff, was dem nachhaltigkeitsbewussten Bauen entgegen kommt.

Konstruktionsvollholz direkt online bestellen bei BAUSTOFFSHOP.DE

Beim Einsatz von Konstruktionvollsholz sollte man auf höchstmögliche Materialqualität achten. Schließlich müssen die Bauteile aus Konstruktionsvollholz enorm hohen Belastungen stand halten –und dabei eine möglichst lange Lebensdauer mitbringen. Das Konstruktionsholz in unserem Sortiment erfüllt höchste Ansprüche: Mit einer maximalen Länge von 5 m lässt sich mit diesem KVH jede Art von Bauvorhaben abdecken. Je nach benötigter Stärke sind unsere Konstruktionsvollhölzer in unterschiedlichen Abmessungen erhältlich, vom kompakten Querschnitt mit 40 x 60 mm bis hin zu einem Querschnitt von wuchtigen 120 x 120 mm. Dank dieser breiten Auswahl finden Sie in unserem Baustoffshop garantiert das optimal für Ihre Zwecke geeignete Bauholz!