Laden...

Winkelschleifer

  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Über 200 Standorte
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 318

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-11 von 318

In absteigender Reihenfolge

Winkelschleifer – mehr als nur ein Schleifgerät

Einhandgeräte mit richtig viel Power: Das sind moderne Winkelschleifer. Die kompakten Schleifmaschinen werden auch als Trennschleifer oder Flex bezeichnet – was schon darauf hindeutet, dass sie weit mehr können, als nur schleifen. Viele Heim- und Handwerker schätzen Winkelschleifer besonders, weil sie nicht nur für präzise Schleifarbeiten auf kleiner Fläche geeignet sind, sondern häufig echten Mehrwert in Form von Trenn- und Polierscheiben bieten. Wir haben eine große Auswahl an hochwertigen Winkelschleifern von namhaften Marken in unserem Sortiment. Ob als Bauprofi oder Gelegenheits-Handwerker: Bei uns finden Sie garantiert den passenden Winkelschleifer mit Akku oder als kabelgebundene Variante.

Was sind Winkelschleifer?

Winkelschleifer sind gewissermaßen kleine Alleskönner. Denn sie sind nicht nur zum Schleifen da, sondern können auch trennen und polieren – immer abhängig davon, welche Scheibe gerade eingespannt ist. Sie sind kompakt, leistungsstark und komfortabel in der Anwendung. Ihre schlanke Form macht sie zu idealen Werkzeugen für beengte Verhältnisse. Dank moderner Schnellspannlösungen ist der Austausch der Scheiben bei Winkelschleifern heute oft nur noch eine Sache von Sekunden. Für sauberes, sicheres Arbeiten sind viele gängige Modelle mit Staubschutzfiltern, Wiederanlaufschutz, Überlastschutz und Schutzhaube ausgestattet.

Wie funktionieren Winkelschleifer?

Winkelschleifer entfalten ihre Trenn-, Schleif- oder Polierwirkung über die rotierende Scheibe am Kopf eines solchen Geräts. Diese Scheibe wird angetrieben über ein sogenanntes Winkelgetriebe – und genau dieser Antrieb gibt den Schleifmaschinen ihren Namen. Denn anders, als bei manch anderen Schleifgeräten, beschreibt die Gerätebezeichnung nicht das Einsatzfeld oder die Form der Schleifscheibe an der Maschine, sondern die Antriebsart. Beim Arbeiten mit einem solchen Schleifgerät sollte man immer beide Hände an der Maschine haben, um sauber und präzise zu schneiden oder zu schleifen. Je nach Durchmesser der eingespannten Scheibe lassen sich Werkstücke mit bis zu 45 mm oder mehr Tiefe sauber durchtrennen.

Winkelschleifer? Bandschleifer? Schwingschleifer? Was ist da der Unterschied?

Schleifmaschinen gibt es in breiter Vielfalt – weil es eben auch vielfältige Einsatzfelder für solche Geräte gibt. Neben Winkelschleifern zählen auch Bandschleifer und Schwingschleifer zu den Geräten, die als unverzichtbar im gut sortierten Heimwerker-Equipment gelten. All diese Geräte sind für ganz unterschiedliche Einsatzfelder sinnvoll: Bandschleifer sind die Schleifmaschinen fürs Grobe und dafür gedacht, Oberflächen von Holz- oder Metallbauteilen aufzuarbeiten. Sie sind z. B. hilfreich, wenn man Holztische oder -fußböden renovieren möchte und sie dafür von altem Lack und Kratzern befreien muss. Schwingschleifer hingegen bieten deutlich weniger Abtrag beim Schleifen und sind besonders beliebt für Feinarbeiten auf Holz. Und Winkelschleifer sind nun einmal die Schleifmaschinen für kleine Flächen – und unverzichtbare Geräte für sauberes Trennen.

Akku-Winkelschleifer: für Power beim Schleifen

Akku-Winkelschleifer sind heute die am häufigsten im Heimwerker-Bereich anzutreffende Form von Winkelschleifern. Viele Hobby-Anwender schätzen vor allem die Flexibilität, die ihnen solch eine akkubetriebene Schleifmaschine bietet. In Sachen Leistungsstärke stehen viele hochwertige Akku-Maschinen den kabelgebundenen Modellen kaum noch nach: Sie haben genügend Power, um auch anspruchsvolle Schleifarbeiten zu meistern. Winkelschleifer mit Akku können auch ebenso zum Trennen und Polieren genutzt werden wie ihre mit Kabel versehenen Brüder.

So handhaben Sie Winkelschleifer richtig

Schutzbrille, schwer brennbare Schutzkleidung und Atemschutzmaske werden empfohlen, wenn es an das Arbeiten mit einem Akku-Winkelschleifer oder einem Schleifer mit Kabel geht. Denn Funkenflug und Staub sind häufige Begleiterscheinungen beim Einsatz dieser Geräte. Wichtig bei der Arbeit mit einem Winkelschleifer ist es, das Gerät mit beiden Händen ruhig und gleichmäßig zu führen. Zusatztipp: Sicherheitsschuhe sind empfehlenswert, wenn die Gefahr besteht, dass beim Trennen herunter fallende Werkstücke zu Quetschungen führen könnten. Wer also schweres Material bearbeiten möchte, sollte auch auf passende Arbeitsschuhe achten.

Winkelschleifer kaufen bei BAUSTOFFSHOP.DE – Trennen und Schleifen wie Profis

Winkelschleifer kaufen in Profiqualität – das können in unserem Shop auch qualitätsbewusste Heimwerker. Wir halten die wandlungsfähigen Schleifmaschinen aus der Herstellung namhafter Firmen wie Festool, Flex, Makita, Bosch, DeWalt und Metabo in unserem Sortiment bereit. Ob als leistungsstarker kabelgebundener 1.400 Watt-Winkelschleifer oder als flexibler Akku-Winkelschleifer: In unserem Angebot finden Bauprofis und Hobby-Handwerker alle passenden Modelle für ihren individuellen Bedarf und Einsatzzweck. Holen Sie sich Ihren neuen Winkelschleifer zum sauberen Trennen, Schleifen und Polieren bei uns zu Online-Exclusivpreisen!