Fermacell Platten

Fermacell Platten
  • Anlieferung maximal 59 €
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Anlieferung maximal 59 €
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 88

In absteigender Reihenfolge
  • 7,49 € | Platte
  • 6,19 € | Qm
    15,48 € | Platte
  • 9,38 € | Platte
  • 7,02 € | Qm
    17,55 € | Platte
  • 13,53 € | Platte
  • 9,97 € | Qm
    24,95 € | Platte
  • 11,92 € | Qm
    958,40 € | Palette
  • 12,20 € | Qm
    1.601,25 € | Palette
  • 6,52 € | Qm
    9,78 € | Platte
  • 16,22 € | Platte
  • 18,02 € | Platte

Artikel 1-11 von 88

In absteigender Reihenfolge

Fermacellplatten bestehen aus recycelten Papierfasern und Gips und werden mit Wasser als Bindemittel unter Druck in Plattenformen gepresst. Das eingebrachte Wasser umhüllt und durchdringt die Papierfasern, was die Gipsfaserplatten so stabil und robust macht. Die Platten erhalten letztendlich eine wasserabweisende Imprägnier-Schicht und werden auf die benötigten Maße zugeschnitten.

 

Fermacell Platten sind Universalgenies für den Innenausbau

Fermacell Platten aus Gipsfasern eignen sich für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten im Innenausbau oder Trockenbau. Es werden Platten für Wände, Decken oder Fußböden angeboten. Je nach Ausführung können die Bauplatten auch als Feuchtraumplatten für Arbeiten im Bad sowie als feuerfeste Feuerschutzplatte im Rahmen des Brandschutzes genutzt werden. Nicht zuletzt bietet Fermacell auch Trockenestrichplatten für Böden und witterungsbeständige Platten für den Außenbereich an.

 

Einfache Verarbeitung und günstige Baukosten

Im Gegensatz zu massiven Mauern lassen sich mit Fermacell Platten schnell und unkompliziert Trockenbauwände mit geringem Gewicht errichten oder Decken anbringen. Voraussetzung hierfür sind entsprechende Befestigungslattungen oder Trockenbauprofile zum Anbringen der Platten. Nach dem passgenauen Zuschneiden werden die Fermacellplatten festgeschraubt, wobei bei einigen Konstruktionen ein zusätzliches Kleben erforderlich sein kann. Die Übergänge zwischen den Platten werden regelmäßig verspachtelt, damit ein späteres Verputzen oder Tapezieren möglich ist. 

Für das Verlegen von Gipsfaserplatten auf dem Boden eignen sich insbesondere robuste Estrichelemente, die auch mit verschiedenen Dämmungen angeboten werden. Die zementgebundenen, wasserfesten Fermacell Powerpanels empfehlen sich hingegen in Feuchtebereichen oder als Fassaden- und Feuerschutzbeplankung. 

 

Fermacell Platten in allen Ausführungen und Größen

Unser Sortiment beinhaltet eine Vielfalt an Fermacell Platten zu günstigen Preisen, die Sie in nahezu allen Maßen, Stärken und Variationen kaufen können. Von der Fermacell H2O mit 12,5 mm für Ihr neues Badezimmer bis hin zur 25 mm dicken Powerpanel Trockenestrichplatte als Unterboden für Ihre Wohnräume profitieren Sie bei allen Platten von einer unkomplizierten Verarbeitung und langlebigen Qualität. 

Nicht zuletzt finden sie bei uns auch Zubehör und die innovativen Greenline Gipsfaserplatten, die Schadstoffe reduzieren und so für ein gesundes Wohnklima sorgen.